IG St. Martin spendet für die Jugend des Musikzuges

Übergabe der Spende

Die Interessengemeinschaft (IG) St. Martin spendete am vergangenen Samstag, während ihrer Winterwanderung insgesamt 300 Euro an zwei Jugendgruppen in Neuenkirchen. Das Geld stammt aus den Einnahmen des jährlichen St. Martinumzuges. Jeweils 150 Euro überreichte Frank Oley von der IG St. Martin an das Jugendzentrum „Theo“ in St. Arnold sowie an das Jugendorchester des Musikzuges der freiwilligen Feuerwehr Neuenkirchen. Bei den Vereinen steht der Verwendungszweck auch schon fest. „Unsere 150 Euro werden wir in NOten investieren“, erklärten Anna Koße und Kadir Osterhage vom Jugendorchester. Das Jugendzentrum, für das Uwe Fischer und Joana Germann das Geld entgegennahmen, möchten davon ein neues Basketballboard anschaffen.

Menü