Musikzug ganz jeck!!

Unterhaltung der Extra-Klasse bot das Feuerwehr-Orchester Neuenkirchen in diesem Jahr auf der Karnevals-Gala der Roten Husaren. Vom Helene-Fischer-Medley √ľber den Radetzky-Marsch bis hin zu den Klassikern des Karnevals wie „Pirate wild und frei“ oder „Viva Colonia“ war f√ľr jeden Jeck etwas dabei. Beim Publikum besonders gut an kam die Version des Party-Hits „Geh mal Bier holen“ von Micky Krause. Die rund 500 Jecken Neuenkirchener sangen begeistert mit.

Fast f√ľnf Stunden untermalte der Musikzug so das karnevalistische Programm der Roten Husaren. Volle Konzentration f√ľr die ca. 35 Musiker war daher gefordert.

Foto: Stefan Kösters

Men√ľ