Frühschoppen im Freibad Neuenkirchen

Am Sonntag, den 22. Juli 2018, gab der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Neuenkirchen sein erstes diesjähriges Konzert an einem besonderen Ort – im Freibad Neuenkirchen. Egal ob Jung oder Alt, viele kamen ins Freibad, um mit Bier und Bratwurst oder während des Schwimmens den Klängen des Musikzuges zuzuhören. Auch der Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Neuenkirchen und der Bürgermeister waren gern gesehene Gäste. Es wurden viele verschiedene Stücke gespielt, wie Märsche, Polkas oder Pop-Musik. Außerdem wurde gemeinsam bei Stücken wie „Dem Land Tirol die Treue“, „Egerland Heimatland“ oder „Auf der Vogelwiese“ gesungen. Trotz der gewaltigen Hitze und der prallen Sonne musizierten die Musiker rund drei Stunden. Das gelungene Frühschoppenkonzert endete mit den Zugaben „Böhmischer Traum“ und „Egerland Heimatland“ und wurde von unserem Dirigenten Markus Wellermann in „Badehose drunter“ durchgeführt.

Menü